Für photometrische Messungen und zur Astrofotografie mittels Schmalbandfiltern verwenden wir einen William Optics FLT 132 Apochromat mit 132 mm Öffnung und 925 mm Brennweite. Das 3-linsige Objektiv mit einem FPL-53 Element bietet eine ausgezeichnete Farbreinheit. Das Öffnungsverhältnis von f/7 hält die erforderlichen Belichtungszeiten in Grenzen. Um ein ebenes Bildfeld zu erhalten, kommt der 3" Flattener von TMB zum Einsatz. Der originale Focuser wurde durch einen motorisierten 3.5" Feather Touch Auszug ersetzt. Dieser bietet nebst der Möglichkeit zur Fernsteuerung auch eine höhere Stabilität und eine feinere Fokussierbewegung.

Ende 2012 neu hinzugekommen ist der robotisch betriebene "Flatfield-Deckel" von Alnitak Astrosystems. Der Deckel kann vom Hauptrechner aus ferngesteuert geöffnet, geschlossen und die Leuchtfolie ein- und ausgeschaltet werden. Die ganze Elektronik mit dem Motor und dem Hochspannungsteil ist in der kleinen Box untergebracht. Die Ansteuerung und die Stromversorgung erfolgen einzig durch das USB-Kabel - eine weitere Stromversorgung ist nicht notwendig. 

Als Aufnahmekamera verwenden wir eine QSI 683wsg-8 CCD Kamera mit einem monochromatischen 8.3 Megapixel Chip. Für photometrische Messungen und Aufnahmen von Nebeln ist das 8-fach Filterrad mit einem BVRI-Filtersatz von Baader Planetarium, sowie mit einem Astronomik Schmalband Filtersatz in H-Alpha, OIII und SII bestückt.

 

Technische Daten:

Öffnung: 132 mm

Brennweite: 925 mm

Flattener: 3" TMB

Focuser: Starlight Instruments - Feather Touch FTF3545B mit Schrittmotor und Focus Boss II Controller

Aufnahmekamera: Quantum Scientific Imaging 683wsg-8

Kühlung: Thermoelektrisch, bis 45° unter Umgebungstemperatur

Bildsensor: Kodak KAF-8300 Full Frame monochrom

Sensorgrösse: 17.96 x 13.52 mm / Diagonale 22.5 mm

Pixel: 3326 x 2504 (8.3 MegaPixel)

Pixelgrösse: 5.4 micron

Bildfeld: 66.7 x 50.2 Bogenminuten / 1.11 x 0.83 Grad

Auflösung: 1.2 Bogensekunden pro Pixel

Shutter: mechanisch

Filter: Baader BVRI Filtersatz und Astronomik Luminanz, 12 nm H-Alpha, 12 nm OIII, 12 nm SII Filtersatz